Winterkolloquium 2016: Volker Gebhardt (Vorstand Thüringenforst AöR) über „Die Rolle der Jagd im Forstbetrieb“

Liebe Leser, wir freuen uns heute verkünden zu können, dass wir Volker Gebhardt – Vorstand von Thüringenforst – als Referenten für das kommende Winterkolloquium gewinnen konnten.

  • Thema: Die Rolle der Jagd im Forstbetrieb
  • Wann? 20. Januar 2016, 19:00 Uhr
  • Wo? Judeichbau, Pienner Str. 19, 01737 Tharandt

Kolloquium_Flyer_2016

Das Winterkolloquium findet seit nun mehr als 10 Jahren, stets im Januar und in der Forstlichen Fakultät in Tharandt, statt. Jedes Jahr werden hier jagdliche Themen beleuchtet, sowie aktuelle Entwicklungen vorgestellt und diskutiert. Dabei freuen wir uns stets über ein breites Spektrum an Zuhörern von Jägern, Forststudenten, jagdlich Interessierten, bis hin zu Vertretern aus der Politik. Das Winterkolloquium ist für alle Interessenten geöffnet und kostenlos.

Advertisements

Resümee zum Winterkolloquium 2015

Alle Plätze im Hörsaal waren besetzt, auch kein Ersatzstuhl war mehr frei. Dennoch lauschten die Zuhörer gebannt eineinhalb Stunden der Expertise Ulrich Wotschikowskys zum Thema Wolf. Traditionell wurde die Diskussion anschließend bei Kuchen und Bier im Foyer fortgesetzt.

Wir freuen uns über das zahlreiche Erscheinen und den gelungenen Abend. An diese Stelle möchten wir darum nochmals unserem Referenten, den Gästen, der TU Dresden und den Organisatoren aus unseren eigenen Reihen herzlich danken! Dieser Dank gilt nicht zuletzt auch dem Freistaat Sachsen, der die Veranstaltung aus den Mitteln der Jagdabgabe gefördert hat.

Link zu Ulrich Wotschikowskys ‚Wolfsite‘: Hier entlang.
Die Veranstaltung hat Ihnen gefallen? Werden Sie Mitglied im ÖJV.

Winterkolloquium 2015: Ulrich Wotschikowsky kommt nach Tharandt

Wir freuen uns Referenten und Thema für das anstehende Winterkolloquium bekannt geben zu können: Ulrich Wotschikowsky spricht über „Wölfe – das Ende der Jagd?“

headerWolf

Wo? Tharandt, Judeichbau (Pienner Str. 19)
Wann? 21. Januar 2015, 19 Uhr

Der Eintritt ist frei. Alle Jäger, Förster, Studenten und Interessierte sind herzlich eingeladen.

Neuigkeiten des ÖJV Sachsen

Die Seite des ÖJV Sachsen hat in dieser Woche einige Updates erfahren. So kann man sich nun über das Lehrrevier, sowie auf dessen Unterseiten über die vorkommenden Wildarten und die durchgeführte Jagdpraxis informieren. Gleichzeitig bildet das Lehrrevier eine Anlaufstelle für interessierte Jagdscheinanwärter und engagierte Jäger, die auf der Suche nach einer Jagdgelegenheit sind.

Weiterhin steht nun auch der Termin für das alljährliche ÖJV-Winterkolloquium in Tharandt fest. Es wird am 21. Januar 2015 (Mittwochs) stattfinden. Referent und Thema werden zeitnah bekannt gegeben.