Presseschau: Potenzial und Status Quo der Weißtanne (Freie Presse)

Die Weihnachtsmärkte öffnen. Bald werden wir uns grüne Nadelbäume in die Stube holen und mit Lichtern schmücken um die dunkle Jahreszeit zu überbrücken, vorzugsweise Tannen. Die Freie Presse analysiert vor diesem Hintergrund den aktuell trostlosen Zustand der heimischen Weißtanne in sächsischen Wäldern, trotz ihres großen Potenzials für eine zukünftige Waldgeneration. Dabei werden auch zu hohe Wildbestände erwähnt – jedoch nur das Rehwild. Hier geht es zum Artikel.

Wir hatten diese Situation bereits im April unter die Lupe genommen.